Online- Coaching

Skype - E-mail - WhatsApp

Das Coaching findet via Internet statt. Skype Coaching, E-mail Coaching oder WhatsApp Coaching sind hierbei denkbare Lösungen.

Sie sitzen bequem zuhause in vertrauter Umgebung und sind mit mir via Audio, Chat und auch Video verbunden. Beim Online Coaching kommunizieren wir nur über das Internet, via Text-Nachrichten (E-Mail, WhatsApp oder Video-Chat (Skype). Sie erhalten schnelle und individuelle Unterstützung für Ihr Thema. Ein langes Warten auf einen Coaching Termin und eine Anreisezeit bleibt somit aus.

Um es speziell auf Ihre Bedürfnisse abzustimmen, kontaktieren Sie mich. Wir besprechen die Möglichkeiten und Rahmenbedingungen in einem persönlichen Gespräch.

Für ein Coaching über Skype benötigen Sie ein Smartphone oder einen Computer mit Mikrofon und Lautsprecher. Normalerweise ist dieses in Computern und Laptops bereits integriert. Ebenso benötigen Sie die kostenlose Skype App. Diese gibt es für das Smartphone (Android, IOS) sowie auch für den Computer (download). Bitte benutzen Sie für den Computer kein Headset, damit Sie sich während des Coachings frei bewegen können.

Angebote wie Online-Coaching gehören mittlerweile zum Alltag. Zumal dessen Vorteile auf der Hand liegen: örtliche und zeitliche Flexibilität sowie ein gewisser Grad an Anonymität, wenn man z.B. nur schriftlich via Chat oder E-Mail kommuniziert. Letzteres zeigt aber auch die Probleme eines digitalen Coachings, zumal die Beziehung zwischen Coach und Klient eine zentrale Rolle für die Wirksamkeit des Coachings spielt. Die hier vorgestellte Studie befasst sich mit der Frage, ob und wie eine „digitale Kompetenz“ des Coachs die „asynchrone“ Beziehung im Rahmen eines Online-Coachings beeinflussen kann.

Die Auswirkungen des digitalen Zeitalters haben längst auch die Coaching-Praxis erfasst. Diverse Formen und Anwendungsarten des Online-Coachings haben den Coaching-Markt erreicht und differenzieren sich zunehmend. Trotzdem spielen nach wie vor die Kommunikation und eine vertrauensvolle, gegenseitige Beziehung zwischen Coach und Klient – unabhängig vom Setting – eine zentrale Rolle für die Wirksamkeit von Coaching. Durch die hier vorgestellte Studie werden in diesem Kontext spezifische Herausforderungen der Kommunikation im digitalen Coaching beleuchtet.

Formen von Online-Coaching

Online-Coaching wird auch unter synonymen Begriffen wie E-Coaching, Tele-Coaching oder virtuelles Coaching als eine Form von Coaching verstanden, die sich vom Präsenz-Coaching hinsichtlich der Methodik und Durchführung unterscheidet. Sie wird entweder ausschließlich oder teilweise („Blended-Ansatz“) online durchgeführt (Geißler, 2008). Die Kommunikation kann synchron oder asynchron erfolgen. Hinsichtlich der Art des Mediums im Online-Coaching wird zwischen Video-, Telefon-, Chat- oder E-Mail-Coaching unterschieden (Ribbers & Waringa, 2015). Online-Coaching ermöglicht somit eine breitgefächerte Ergänzung zum Präsenz-Coaching, indem eine große räumliche sowie zeitliche Flexibilität bei der Organisation und Durchführung der Coaching-Sitzungen für (Online-)Coach und Klient ermöglicht wird.